Sie sind hier: Startseite Berufsperspektiven: Wohin nach Altamerikanistik und Ethnologie?

Berufsperspektiven: Wohin nach Altamerikanistik und Ethnologie?

Erfahrungen & Praxistipps aus Tätigkeitsfeldern der Ethnologie & Anthropologie

 

25.01.2023, 18 - 20 Uhr

(Oxfordstr. 15, gr. Seminarraum 1. OG)


 

Titel folgt

Laura Kühn – peace brigadesinternational - DeutscherZweig e.V.

 

weltwärts, ASA & Arbeiten in der Entwicklungszusammenarbeit

Hanna Jansen - ENGAGEMENT GLOBAL

 

Tätigkeitsfelder von Ausstellungsplaner*innen in einem Kulturanthropologischen Museum heute

Simon Hirzel & Maike Wehnert - Rautenstrauch-Joest-Museum

 


 07.12.2022, 18 - 20 Uhr

(Oxfordstr. 15, gr. Seminarraum 1. OG)


Arbeit in einer politischen Stiftung – trotz oder wegen eines Studiums der Kulturwissenschaften?

Alexandra Bollig - Friedrich Ebert Stiftung

 

Arbeit in einer Bibliothek - trotz oder wegen eines Studiums der Kulturwissenschaften?

Dr. Frank Seeliger - Bibliothekleitung TH Wildau
 

 

Prof. Dr. Sophie Elpers

Professorin Immaterielles
Kulturerbe und Europäische
Ethnologie in Antwerpen und
Wissenschaftlerin am
Meertens Institut in
Amsterdam.

Artikelaktionen