Sie sind hier: Startseite Aktuelles Diskussionsveranstaltung zum Tag der Provenienzforschung: Vom „Bronzehahn“ bis zum Ekeko. Impulse für eine ethnologische Provenienzforschung in universitären Sammlungen und Museen

Diskussionsveranstaltung zum Tag der Provenienzforschung: Vom „Bronzehahn“ bis zum Ekeko. Impulse für eine ethnologische Provenienzforschung in universitären Sammlungen und Museen

Kurzübersicht
Art des Termins
    Wann 10.04.2019
    von 14:00 bis 18:00
    Wo R.1.002
    Termin übernehmen vCal
    iCal

     

    Diskussionsveranstaltung zum Tag der Provenienzforschung, 10. April 2019

    Vom „Bronzehahn“ bis zum Ekeko. Impulse für eine ethnologische Provenienzforschung in universitären Sammlungen und Museen

    Der Arbeitskreis Provenienzforschung e.V. hat 2019 den Tag der Provenienzforschung ins Leben gerufen, um auf die gesellschaftliche und wissenschaftliche Relevanz der komplexen Arbeit von Provenienzforscher*innen aufmerksam zu machen. Zahlreiche Veranstaltungen an diesem Tag, dem 10. April 2019, geben Einblick in die vielfältigen Fragestellungen und Methoden dieses Forschungsbereichs.

    Hier finden Sie eine Liste der beteiligten Institutionen und weitere Informationen zum Tag der Provenienzforschung.

    Die Diskussionsveranstaltung in der BASA findet von 14-18 Uhr statt. Das Veranstaltungsprogramm können Sie hier einsehen.

    Wir bitten um Anmeldung per Mail an [Email protection active, please enable JavaScript.].

     

    Artikelaktionen