Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Kolloquium Ethnologisch-Altamerikanistisches Kolloquium

Ethnologisch-Altamerikanistisches Kolloquium

 

Sommersemester 2020
Organisation:  Prof. Dr. Nikolai Grube und Dr. Carla Jaimes Bentancourt
 
Montags 18.00 – 20.00 Uhr, Oxfordstr. 15, Raum 1.002 (1. OG)
 

ACHTUNG: Das Kolloquium wird im SoSe 2020 digital via Zoom-Konferenz angeboten. Den Link zum aktuellen Vortrag finden Sie hier spätestens 1 Stunde vor dessen Beginn.

 
Datum Referent*in Titel des Vortrags
20.04.2020

-

-
27.04.2020  


Einführungsveranstaltung für Studierende

04.05.2020

Lena Steffens

(Altamerikanistik, Bonn)

 

Der aktuelle Konflikt zwischen der Gemeinschaft der Rapanui und dem chilenischen Staat

(Arbeitstitel de MA-Arbeit)

 

 

11.05.2020

 

Diego Ballestero
(Altamerikanistik, Bonn)

 

“Oír para creer” 
Tecnologías de recolección de datos y trabajo de campo a comienzos del siglo XX

 

18.05.2020

 

Heiko Prümers

(KAAK, DAI)

Plumas para el Inca

25.05.2020

 

Darinka Diaz Eckrich

(Altamerikanistik, Bonn)

Welterbe und Immaterielles Kulturerbe der UNESCO in der Kritik. Erste Ansätze für eine Masterarbeit.

(Arbeitstitel de MA-Arbeit)

 

01.06.2020


Pfingsten
08.06.2020

 

Gilberto Janampa
(Altamerikanistik, Bonn)

¿Se extingue una lengua, desaparece una cultura? Un estudio empírico realizadi en la Comunidad Nativa Yánesha de Tsachopén- Oxapampa- Perú
(Arbeitstitel de MA-Arbeit)

15.06.2020


  Mathias von Lieben
(Altamerikanistik, Bonn)

Activist Anthropology und das Objektivitätsproblem? Der Fall Fitzcarraldo und die schwierige Suche nach der Wahrheit.

(Arbeitstitel de MA-Arbeit)

22.06.2020

 

Dimitrios Markianos

(Altamerikanistik, Bonn)

 

 A re-examination of the Classic Maya Star-War glyph

(Arbeitstitel der MA-Arbeit)

Audio-Erklärung

29.06.2020

 

Taynã Tagliati

(Altamerikanistik, Bonn)

 

 

Nociones de património arqueológico

en comunidades de Llanos de Mojos, Bolivia

(Arbeitstitel der MA-Arbeit)

06.07.2020

 

Lizbeth Pineda

(Altamerikanistik, Bonn)

 

 

Danzar para conquistar otras fronteras: estudio de la danza conchera en Alemania

(Arbeitstitel der MA-Arbeit)

13.07.2020

Eduardo Muro

(Altamerikanistik, Bonn)

 

El ethos neopentecostal en la política peruana: Exploración de las expresiones religiosas en el ideal de sociedad de grupos conservadores de carácter (neo)pentecostal en Facebook

(Arbeitstitel der MA-Arbeit)

 

 

Das Programm des Kolloquiums  aus dem WiSe 19/20 ist hier einsehbar.

Die Kolloquiumsrichtlinien finden Sie hier.

 

Artikelaktionen